Der SeeMe-Walkthrough kann Sie in vielen Bereichen unterstützen

Bessere Kommunikation

Durch bessere Kommunikation zwischen allen Beteiligten und Hierarchieebenen erzielen Sie ein besseres Kooperationsklima und mehr Prozessverständnis.

Agilität

Sie reagieren schnell und gezielt auf neue Herausforderungen, indem Sie das Erfahrungswissens der Mitarbeiter aktivieren.

Höhere Effizienz

Mit punktgenauer Prozessmodellierung erkennen Sie die gravierenden Schwachstellen und stellen doppelte Arbeitsschritte, Leerläufe und Umwege schnell ab.

Schlau Dokumentieren

Sei reduzieren Dokumentationsaufgaben im Prozess indem Sie Wesentliches von Unwichtigem unterscheiden.

Zeit einsparen

Mit einfachen Prozessskizzen und integriertem Brainstorming Zeitfresser und Rückstände vermeiden.

Mit SeeMe verläuft die Prozessanalyse erfahrungsbasiert, kommunikationsorientiert, leichtgewichtig und agil

  • Mit SeeMe –Prozessmodellen fördern Sie die Kommunikation und Erfahrungsaustausch über Arbeitsprozesse. Anforderungen an die IT-Unterstützung werden eingebunden.
  • SeeMe-Modelle sind nach fünfminütiger Einführung verstehbar. Es entstehen Prozessskizzen, die nicht genauer sind als nötig.
  • Mit SeeMe konnten bereits Versicherungen, Verwaltungen, produzierende Unternehmen und Krankenhäuser Prozesse verbessern Die Verständigung zwischen Fachabteilungen und IT wurde unterstützt.
  • SeeMe wurde seit 1997 interdisziplinär entwickelt und zur Verbesserung des Zusammenspiels von Mensch, Technik und Organisation in der Praxis erprobt.

SeeMe 10.2 veröffentlicht!

download [.exe] | [.bin] | [.jar] | [OS X]


Neue Benutzeroberfläche


AutoSave Funktion


Touch-friendly


Präsentations-Modus


Kreativitäts-Modus

Der SeeMe-Walkthrough Baukasten

Der SeeMe-Walkthrough

Prozessmodelle werden in einem Workshop Schritt für Schritt präsentiert. Entlang von Leitfragen inspiriert ein Moderator die Teilnehmer, aus ihrer Perspektive den Prozess zu kommentieren und zu verbessern. Die Vorschläge werden erörtert und direkt im Modell umgesetzt. Verbesserungspotentiale werden schnell ersichtlich und gemeinsam getragen.
Infos zum Walkthrough

SeeMe – die soziotechnische Modellierungsmethode

Schnell erlernbar, Projektskizzen ohne Zwang zur Vollständigkeit stellen das Wichtigste heraus. Die Verknüpfung von drei grundlegenden Elementen (Rolle, Aktivität, Objekt) mit Pfeilen erlaubt auch Modellierungslaien, schnell Prozesse zu beschreiben und zu verstehen. Weitere Symbole können, aber müssen nicht hinzugenommen werden.
Videos zu SeeMe
Infos zur SeeMe Notation
SeeMe in a Nutshell

Die Tools

Brainstorming, Modellieren, Präsentieren.

SeeMe Desktop-Edition
effizientes Modellieren und anschauliche Darstellung.
SeeMe 10 (Windows) | SeeMe 10 (Mac) | SeeMe 10 (Linux) | SeeMe 10 (.jar) | Archiv und Infos

SeeMe Web-Edition
Verteilte Prozessmodellierung direkt im Browser. öffnen

Entwickelt von der Ruhr-Universität Bochum

Lehrstuhl für Informations- und Technikmanagement